Page 1 of 1

Letzter Kampf gegen Imperator

PostPosted: 17 October 2012, 14:01
by ceeon
Hallo,

Ich habe auf Mittel mehr oder minder problemlos bis zum Imperator gespielt.

Alleine Goblin gegen die 2 Npcs schaffe ich nicht ..

Habe alles probiert .. Nahkampf / Fernkampf etc

Es ist einfach nicht schaffbar ..

Habe den Goblin rein auf Beweglichkeit/ Geist geskillt .. mit dem mikrigen Health bin ich bei 3 Hits weg .. dazu die Paralyse ..

Dh neues game erstellen und Goblin richtig skillen ?!

Re: Letzter Kampf gegen Imperator

PostPosted: 18 October 2012, 12:08
by Hidalgo
Genau an diesem Punkt bin ich auch, mit einzigem Unterschied das ich auf Extrem spiele und das Spiel an manchen Stellen schon fordernd war, jedoch nicht unschaffbar.
Aber genau diese Stelle ist einfach nur mit dem Goblin unschaffbar ! Meiner ist zwar hauptsächlich auf Nahkampf trainiert aba das sollte wohl vollkommen egal sein wie man seinen Goblin geskillt hat.

Also ich sehe absolut keine Chance wie ich gegen den Assassin und den Soldat mit Schild ankommen soll.... wenn die Paralyse nicht wäre dann gäbe es eine Chance mit Hit"n"Run per Fernkampof aber so ist es einfach unmöglich.

Oder gibts es irgenteinen Trick bei der Stelle ?

Re: Letzter Kampf gegen Imperator

PostPosted: 18 October 2012, 19:32
by ceeon
gratulliere zu extrem :-)

Also diese Stelle nimmt mir jeglichen spaß an diesem Spiel ... hab kiting etc alles ausprobiert .. mit stun bomben etc ..

Also die relation zwischen dem ganzen Game und die Stelle .. passt einfach nicht

hoffe das wird mal gefixt .........

Re: Letzter Kampf gegen Imperator

PostPosted: 19 October 2012, 12:14
by Hidalgo
Hiho,

Also an sich spielt es sich ja sehr fordernd auf Extrem aber bislang immer schaffbar ... paar einzelne Stellen sind dann echt bockschwer (zb. der Kampf im Morast wo man keine Rüstung hat und gegen glaub 3 Berserker bestehen muss was ich auch nur durch kiting geschafft hatte) was den Spielspaß enorm ins negative beeinflusst.

Die Stelle mit Styx gegen 2 Gegner habe ich jetzt geschafft ... aber ich würde mal sagen viel mehr durch sehr viel Glück als Können und mit unzähligen Versuchen.

Normalerweise haben die eine hohe Abwehrrate wo ich bei manchen versuchen nicht EINEN! Angriff durch gekriegt hatte und schnurstrax gestorben bin und bei diesem Glücklichen moment alle 4 Angriffe in der Kette durch kamen und der Soldat mit Schild relativ schnell down war. Bin dann geflüchtet und hab versucht mich so weit es geht zu heilen und hab dann dem Assassinen auf dem Detz gehauen (der garnich sooo schwer ist wenn er keinen Soldatenbuddy mehr hat)

Schlußendlich bleibt immernoch zu sagen das es ein paar Stellen gibt die einfach Unfair sind und dem Rest des Spiels einfach nicht gut tun. Mir macht die Geschichte und Dialoge sehr viel spaß, aber zumindest sollten die zwei von mir angesprochenen Stellen (Morast, beim Imperator) definitiv entschärft werden.

Ich habe nichts gegen erhöhte Schwierigkeit (weshalb ich auch Extrem gewählt habe :) ), aber wenn es unfair wird da hört der Spaß einfach auf.

Re: Letzter Kampf gegen Imperator

PostPosted: 18 November 2012, 19:39
by Cesartor
KLEINER TIP Skillt STYX Gew & Geis (Aus)
Arkail Str & Aus

Re: Letzter Kampf gegen Imperator

PostPosted: 18 November 2012, 20:02
by Cesartor
Bei Kampf gegen den Imperator der 2 gehilfen hat und sogar bis zu 3-4 holen kann.
Also ich habe denn Beim 3 versuch geschafft und das nur weil ich sofort auf Boss gegangen bin!
Die gehilfen KILLEN bringt nix bin sofort auf boss drauf mit der wurf Technik drauf usw.
betäuben, vergiften, verbluten usw. harte attacken und buff helfen bei solchen sachen.
Habe es aber auf Leicht erst durch

Re: Letzter Kampf gegen Imperator

PostPosted: 21 April 2015, 10:47
by namal12
Oder kommt man da nur raus, wenn man gesehen wurde?